Zurückliegende Veranstaltungen des laufenden Jahres

Donnerstag, 26. Januar 2023,

Besichtigung der Deutschen Gartenbaubibliothek - TU Berlin

Besichtigung der Deutschen Gartenbaubibliothek - TU Berlin

Die Deutsche Gartenbaubibliothek ist die größte Spezialbibliothek für Gartenliteratur in Deutschland. Die heute mehr als 55.000 Bände umfassende Sondersammlung der Universitätsbibliothek beruht auf den Beständen der „Bücherei des Deutschen Gartenbaues“, die der TU Berlin 1965 als Dauerleihgabe des gleichnamigen Vereins, heute Deutsche Gartenbaubibliothek e.V.“, übergeben wurde,

Führung: Kerstin Ebell (Leiterin der Bibliothek) und Dr. habil. Clemens A. Wimmer     

16.00 Uhr, Fasanenstraße 88 (im VOLKSWAGENHAUS), 10623 Berlin

Schriftliche Anmeldung erforderlich

Donnerstag, 12. Januar 2023,

"Vorhöfe, Tempel und Heiligstes". Der Gothaer Englische Garten, die Freimaurer und der Geheimbund der Illuminaten

Der aufgeklärte Herzog Ernst II. von Sachsen-Gotha und sein Hofgärtner Christian Heinrich Wehmeyer, beide führende  Freimaurer und Illuminaten im Gothaer Fürstentum, gestalteten den ersten Englischen Garten in Deutschland ab 1770 nach einem komplexen Gartenprogramm zu einem Mysteriengarten.

In Vorbereitung der diesjährigen Ausstellung Freimaurer und Mysterien Ägyptens in Gotha erläutert Dr. habil. Michael Niedermeier die Gartenanlage auf der Basis von neueren Aktenfunden.

Vortrag: Dr. habil. Michael Niedermeier

18.00 Uhr, Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3 (3. OG), 12165 Berlin

Die Ausstellung Freimaurer und Mysterien Ägyptens in Gotha findet vom  23. April 2023 bis 15. Oktober 2023 im Herzoglichen Museum statt.

 

https://www.stiftungfriedenstein.de/ausstellungen-und-veranstaltungen/freimaurer-2023