Aktuelles

Herstellen eines Landschaftsgartens

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

unser Beiratsmitglied Prof. Dr. Marcus Köhler hat in der Coronazeit einen kleinen Film darüber gemacht, wie man selbst einen Landschaftsgarten entwerfen kann, und zwar in seiner eigenen Küche. Gerade in der Adventszeit könnten Sie sich - vielleicht auch mit Kindern und Enkeln - daran machen, dem Vorbild zu folgen. Der Film vermittelt nützliche und ästhetische Kenntnisse in der Gartenkunst und Gartendenkmalpflege.

Hier der Gewinnerfilm, der den Lehrpreis der Gesellschaft der Freunde der TU Dresden gewonnen hat: - Landschaftsgarten selbstgemacht von Prof. Dr. Marcus Köhler

Viel Vergnügen!

Baumuniversität Fürst Pückler Park Branitz

Stiftung Fürst-Pückler-Museum: Bundesbauministerin startet mit Neuer Branitzer Baumuniversität Deutschlands größtes Modellprojekt für historische Gärten im Klimawandel

Internationale Tagungsveranstaltung „Die Gärten des Europäischen Parkverbundes Lausitz“

Internationale Tagungsveranstaltung „Die Gärten des Europäischen Parkverbundes Lausitz“

Nachhaltige Stärkung und Neuausrichtung des Europäischen Parkverbundes Lausitz / Trwałe wzmocnienie i nowe ukierunkowanie Europejskiego Związku Parków Łużyckich

Termin: Donnerstag / Czwartek 20. 10. 2022 – Samstag / Sobota 22.Oktober 2022

Ort: Schloss Sagan / Pałac Żagań

Die Pückler Gesellschaft ist seit kurzem Kooperationspartner des Europäischen Parkverbundes Lausitz und am Programm der Tagung beteiligt

(Einzelheiten auch unter Programm)

Tagungsankündigung Machbuba

Liebe Freunde und Mitglieder der Pückler Gesellschaft:  Die Ethnologin Kerstin Volker-Saad - sie ist nicht nur Mitglied der Pückler Gesellschaft, wir hatten auch 2018 schon einmal das Vergnügen, sie zu einem Vortrag bei uns begrüßen konnten - sie  hat uns eine spannende Einladung geschickt:

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Freunde und Förderer der Pückler-Forschung,

gerne möchte ich Sie über die anstehende Konferenz der Stiftung-Fürst-Pückler-Park Bad Muskau informieren.
Das Programm entnehmen Sie bitte den angehängten Flyern (dt u. engl). Gerne dürfen Sie diese Mail weiterleiten.

Doppelte Zusendungen bitte ich zu entschuldigen.

In der Hoffnung, Sie am 27. Oktober in Bad Muskau begrüßen zu können, verbleibe ich mit besten Grüßen
Ihre  Dr. Kerstin Volker-Saad (Kuratorin)

Tagungsankündigung Jahrestagung der Dessau-Wörlitz-Kommission

Sehr geehrte Mitglieder, die Dessau-Wörlitz-Kommission lädt sie ein zu ihrer Jahrestagung:

Reformen auf dem Prüfstand Kontext und Wirkung der Reformpolitik Franz von Anhalt-Dessaus im Spiegel der neueren Forschung

16.–17. September 2022 Historischer Gasthof „Zum Eichenkranz“, Wörlitz

OFFENER BRIEF Barockgarten in Not! – Industriepark oder Natur und Kulturerbe? Bürgervereinigung Oberelbe IPO-STOPPEN

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge verfolgen die Städte Pirna, Heidenau und Dohna seit vier Jahren das Ziel, einen Industriepark Oberelbe (IPO) /Technologiepark in unmittelbarer Nähe des Barockgartens Großsedlitz zu entwickeln.
Diese Pläne haben Denkmalschützer, Naturschützer und kulturbewusste Anwohner mit Verantwortungsbewusstsein und Weitblick aus allen Kreisen der Gesellschaft aufgerüttelt.

Wir als Pückler Gesellschaft schließen uns dem energischen Protest der Bürgervereinigung Oberelbe IPO-STOPPEN an. Als Vorsitzender habe ich den Protestbrief, der sich gegen die Gefährdung dieses weltberühmten Barockgartens und die gesamte Umgebung wendet, unterschrieben.

Einen Überblick über die verschiedenen Aktionen der Bürgerinitiative  finden Sie hier:

https://www.ipo-stoppen.de/aktionen/

Bitte beteiligen Sie sich an der Unterschriftenaktion!

https://www.openpetition.de/petition/online/keine-industrie-am-barockgarten-grosssedlitz

Den Protestbrief finden Sie  im Anhang.